Wie fange ich an, richtig zu Essen? Was gibt es?

Disqualifiziert zwischen täglichen Aufgaben, oft achten wir nicht genug Aufmerksamkeit auf Ihr tägliches Menü – in einem Strom von Aufgaben und Zeitmangel vergessen wir gesunde Ernährung. Es kommt vor, dass wir einfach zu viel Liebe für ungesunde Lebensmittel verlieren. Egal, was die Gründe dafür sind, dass unsere Ernährung viel zu wünschen übrig lässt, es lohnt sich, änderungen vorzunehmen-was nicht so schwierig sein sollte, wie es uns scheint.

Ich fange mit meiner Geschichte an. Meine Ernährung hat sich in den letzten Jahren dramatisch verändert. Während dieser Zeit basierte die Wohnung mit Ihren Eltern hauptsächlich auf Kartoffeln, Fleisch, Fleisch, Weißbrot, Salaten mit Mayonnaise und gelbem Käse. Heute sind diese Produkte in meiner täglichen Ernährung praktisch nicht vorhanden, und Ihr Platz wurde von Vollkornprodukten, Getreide, Gemüse, Obst, Kräutern, Nüssen und Körnern, pflanzlichen Getränken besetzt. Allerdings habe ich vor kurzem über 15 gesunde Lebensmittel geschrieben, ohne die ich meine Ernährung nicht vorstellen kann. Ich habe in diesen Jahren eine enorme Veränderung nicht nur in meiner Ernährung, sondern auch nach meinem Geschmack erreicht. Viele Lebensmittel habe ich für gesündere (für mich) Ersatz getauscht, aber das geschah nicht über Nacht. Ba, es ist alles ständig weiterentwickelt und weiß nicht, ob dieser Prozess eines Tages werde ich genießen abgeschlossen. Daher glaube ich, dass die änderung der Essgewohnheiten langsam und allmählich eingeführt werden muss. Kein idiot im Stil von „morgen esse ich 100% gesund“ macht Sinn. Und das wichtigste an allem …Wie fange ich an, richtig zu Essen? Was gibt es?

Sei ehrlich zu dir selbst

Dies ist der erste und einer der wichtigsten Schritte! Sie müssen mit Ihren täglichen Gewohnheiten konfrontiert werden und aufhören, sich selbst zu täuschen, dass die Art und Weise, wie wir uns um Ihre Mahlzeiten kümmern, ausreicht. Dazu können Sie innerhalb weniger Tage alle Lebensmittel, die wir gegessen haben, selbst die kleinsten Snacks aufzeichnen. Auf diese Weise können wir schwarz-weiß beurteilen, was wir tatsächlich falsch machen. Manchmal vergessen wir, dass sich an diesem Tag ein paar zusätzliche leckereien durch unseren Teller bewegt haben, deren Kaloriengehalt bereits über unseren täglichen Bedarf hinausgeht. Eine solche Leichtigkeit kann mit zusätzlichen Pfunden enden.

Wie fange ich an, richtig zu Essen? Wenn wir das Gefühl haben, dass unsere früheren Ernährungsgewohnheiten alles andere als ideal sind und wir gleichzeitig erkennen, dass zu viele Veränderungen auf einmal uns überwältigen und dadurch unser bestes geben können, müssen wir Sie in Ihre Aspekte einführen. Für den Anfang können wir zum Beispiel mehr Gemüse und Obst in unsere Ernährung einführen und damit schädliche Lebensmittel aufgeben. Es ist sehr wichtig, bestimmte Phasen für sich selbst zu etablieren, die Ziele aufzuschreiben, die wir erreichen wollen – so dass die notwendigen änderungen tatsächlich in Ihr Leben einfließen, anstatt auf ein paar kleinere Modifikationen zu bleiben.

Wissen ist die Grundlage

Frage: „wie man richtig isst?“von uns erfordert etwas wissen, also wenn wir unsere Ernährung „heilen“ wollen, lohnt es sich, mit dem Erwerb der notwendigen Werkzeuge zu beginnen. Was bedeutet es? Wir können Bücher über die richtige Ernährung kaufen, an prelekcjach oder Seminaren teilnehmen, die diesem Thema gewidmet sind, oder mit einem Ernährungsberater sprechen und seine Bedenken oder Zweifel mit ihm teilen.Wie fange ich an, richtig zu Essen? Was gibt es?

Diäten qualifizieren Sie sind jetzt in Mode, aber ich würde vorschlagen, nicht mit einer Faszination für eine von Ihnen zu beginnen. Der Ausschluss von Fleisch, Milchprodukten oder Gluten kann im Laufe der Zeit als eine weitere Phase der Veränderung kommen, aber am Anfang müssen nur einige Lebensmittel ausgeschlossen werden. Welche? Vor allem diese sind stark verarbeitet und mit schlechter Zusammensetzung. Der Lebensmittelmarkt fördert zunehmend bewusste Verbraucher und kann bereits gefunden werden, wie fertige sandwichpasten oder Saucen mit guter Zusammensetzung, so dass ich Ihnen nicht sagen werde, dass Sie Fertiggerichte vermeiden sollten. Wörter Lesen Lagerhallen, je kürzer und einfacher es ist, desto besser. Natürlich ist es besser, alles selbst zu tun, aber nicht jeder hat für diese Zeit, also warum nicht manchmal das Leben erleichtern?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here